Seite wählen

Warum gelingt manchen alles ohne Mühe, während andere um alle Ziele, die sie erreichen wollen, schwer ringen müssen?

Das Prinzip der Mühelosigkeit

Die Macht der Gedanken

Wir sind überzeugt:

Jedes Gehirn ist genial!

Wir müssen nur lernen, es richtig zu benutzen.

Sieger denken wie Einstein

Einstein kannte zwei Stadien des geistigen Arbeitens. Wer lernt, Probleme wie Einstein zu lösen, der wird um bis zu 500 Prozent produktiver. Lerne, die Macht der Gedanken für Dich zu nutzen!

Sieger lernen, ihre Ziele spielerisch zu erreichen

Siegertypen gleiten von einer Erfolgssituation in die nächste. Sieger sind meistens Menschen, die nicht mit dem Erwachsenenalter aufgehört haben, spielerisch auf Entdeckungsreise zu gehen und ständig zu lernen.

Sieger kommunizieren mit Leichtigkeit

Kommunikation beeinflusst unseren Erfolg und den Grad der Leichtigkeit im beruflichen Umfeld, in unseren Beziehungen und in all unseren alltäglichen Begegnungen mit anderen Menschen.

Warum manchen alles gelingt und andere immer kämpfen müssen

Haben Sie jemanden in Ihrem Umfeld, bei dem Sie regelmäßig den Eindruck gewinnen, ihm würde alles zufliegen, ständig etwas in den Schoß fallen, ohne dass er sich besonders darum bemühen müsste?

Die Macht der Gedanken

Manche Männer und Frauen scheinen nie schwerwiegende Probleme zu haben, feiern einen Erfolg nach dem anderen. Es scheint ihnen alles zuzufallen. Während anderen ständig die Felle davonschwimmen.

 

Von Pechvögeln und Glückspilzen:

Gewinner denken kreativ wie Einstein

Siegen lernen

Das Gehirn in Hochform bringen

Mit Leichtigkeit präzise kommunizieren

Gewinner schwimmen im Flow

Das Autoren-Team

Dr. Marcus Täuber

Dr. Marcus Täuber ist promovierter Neurobiologe, diplomierter Mentaltrainer und Leiter des Instituts für mentale Erfolgsstrategien. Als gefragter Ausbildner, Speaker und Trainer enthüllt er die Geheimnisse des Gehirns, um die Kraft des richtigen Mindsets für Alltag, Gesundheit und Wirtschaft nutzbar zu machen.

Pamela Obermaier

Mag. Pamela Obermaier ist erfolgreiche Unternehmerin, Kommunikationsallrounderin, Expertin für Erfolg durch Sprachwirkung sowie gefragte Trainerin und Rednerin mit psychologischem und neurolinguistischem Background. Sie veröffentlichte zahlreiche Bücher, wovon mehrere Bestsellerrang erreichten.
 
Foto (c) Elia Zilberberg

Als 4-facher Ruderweltmeister und 3-facher Olympia-Teilnehmer kann ich dem Prinzip der Periodisierung nur beipflichten. Mir ist nun deutlich geworden, wie wir unserem Bauchgefühl die richtige Bedeutung zuweisen.
(Wolfgang Sigl)

Mühelos scheinen die Autoren ihr Buch zu Papier gebracht zu haben. Mühelos liest es sich. Am Ende sind alle im ekstatischen Genuss-Fluss. Ab nun surfen wir auf der Welle des Flow.
(Prinz Alfred von Liechtenstein)

Mit ihrer unterhaltsamen Art und trotzdem wissenschaftlich fundiert haben es Dr. Marcus Täuber und Mag. Pamela Obermaier geschafft, das Geheimnis des “Flows” zu erklären und wie sich jeder die Spitzenzustände unseres Gehirns aneignen kann. Christian Redl (mehrfacher Weltrekordhalter im Freitauchen)

Dr. Marcus Täuber | Pamela Obermaier

Das Prinzip der Mühelosigkeit

Warum manchen alles gelingt und andere immer kämpfen müssen

ISBN: 978-3-99060-128-0
Hardcover, 260 Seiten

Preis: 22,00 Euro

Jeder Mensch hat ein geniales Gehirn und kann das Beste aus ihm herausholen. Mit diesem Buch können Menschen Leistung mit Leichtigkeit und Lebensfreude verbinden.
(SportMental, 2.10.2019)

Warum manchen alles gelingt

Das Leben mit Leichtigkeit meistern

Freiheit im Kopf, Freiheit für unseren Geist – wir müssen nicht um alles mühsam kämpfen!